Menschen gehen - Daten bleiben

Viele Verträge werden inzwischen online abgeschlossen und digital hinterlegt, Konten online geführt und Zugangsdaten online verwaltet. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher sind in sozialen Netzwerken aktiv. Hinterbliebene stehen vor vielen Herausforderungen, wenn sie an Vertragsinformationen gelangen müssen und Online-Konten von Verstorbenen verwalten sollen.
Im Vortrag „Menschen gehen – Daten bleiben“ beantwortet Gudrun Hansen Interessierten die wichtigsten Fragen zur Thematik.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung aus organisatorischen Gründen erforderlich.
16:00 Uhr
- 17:30 Uhr
Trier
Veranstaltungsort:
Verbraucherberatung Trier,
Fleischstr.
77,54290 Trier

Anmeldung unter: telefonisch unter (0651) 4 88 02, per E-Mail unter trier@vz-rlp.de  oder online unter www.verbraucherzentrale-rlp.de/onlinetermine-rlp