Web-Seminar: Bezahlen mit Smartphone und Co.

Stand:
Die Verbraucherzentrale bietet am 6. Juli um 14 Uhr ein Web-Seminar zum Thema "Mobiles Bezahlen" an.
Illustration von zwei Händen, die in jeder Hand jeweils ein Smartphone halten. Links ist eine Bankkarte und das Wort "Send" zu sehen, rechts Geldscheine und das Wort "Receive".
Informationen und Tipps zum mobilen Bezahlen per Smartphones, Laptops und Co.
  • Die Verbraucherzentrale stellt am Tag der Erwachsenenbildung in der Woche der Medienkompetenz ihre Lernplattform Smart Surfer für die Generation 50 plus vor.
  • Am Beispiel des mobilen Bezahlens zeigt die Referentin auf, wie man per E-Learning viel Neues erfahren kann und welche Informationen auf der Internetseite zu finden sind.
  • Informationen zum Smart Surfer und zur interaktiven Lernplattform sind unter www.smart-surfer.net zu finden.
  • Anmeldung zur Veranstaltung hier: https://next.edudip.com/de/webinar/bezahlen-mit-smartphone-und-co/1821960
Off

Die Möglichkeit, etwas auf Rechnung zu bestellen, ist bei manchen Anbietern im Internet nicht mehr angesagt. Aber auch in Supermärkten und einigen anderen Läden besteht, spätestens seit der Corona-Pandemie, die Möglichkeit des mobilen Bezahlens per Smartphone und Co. Mobile Payment soll den Bestell- und Bezahlprozess schnell, nutzerfreundlich und möglichst risikofrei machen. Aber was ist Mobile Payment eigentlich und wie funktioniert es? Welche Risiken birgt es und welcher Dienst ist der richtige?

Über diese Fragen und viele weitere Digitalthemen – wie etwa digitale Nachhaltigkeit oder Kommunikation im Netz – informiert die Verbraucherzentrale im Rahmen ihres Projekts „Smart Surfer – Fit im digitalen Alltag“ leicht verständlich für die Zielgruppe 50plus.

Das Web-Seminar findet am 6. Juli um 14 Uhr statt und dauert ca. 90 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos und Interessierte können sich hier anmelden (Link verlässt die Seite der VZ). Bitte beachten Sie, dass pro Person und E-Mail-Adresse nur eine Anmeldung möglich ist und der personalisierte Link, den Sie erhalten, nicht mit anderen geteilt werden kann.

Für die Teilnahme am Web-Seminar werden ein Computer/Laptop mit Internetzugang und ein Lautsprecher benötigt. Ideal ist ein Kopfhörer. Als Browser bitte Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome verwenden. Weitere Informationen und der Link zum Web-Seminarraum werden nach der Anmeldung zugeschickt.

Das Web-Seminar findet im Rahmen der Woche der Medienkompetenz 2022 statt. Mehr Informationen finden Sie hier auf der Webseite der Woche der Medienkompetenz.

Gefördert von:

Logo Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration RLP