Smartphone-Rallye zum Digitaltag

Stand:
  • Die Smartphone-App „Actionbound“ ist kostenlos.
  • Das Spiel (der „Bound“) „Laura und ihre vielen Fragen“ ist in wenigen Sekunden heruntergeladen.
  • Der Bound richtet sich an junge Menschen zwischen 14 und 25, sowie an Multiplikatoren wie beispielsweise Lehrerinnen und Lehrer.
  • Der Bound ist auch noch nach dem Digitaltag öffentlich verfügbar und kann kostenfrei gespielt werden.
Digitaltag Zuschnitt Saarland
On

Digitale Teilhabe nachhaltig fördern

Erklärtes Ziel des Digitaltags (der Link verlässt die Seite der Verbraucherzentrale) ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die Lage versetzt werden, sich selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. Der bundesweite Aktionstag soll die Digitalisierung mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten überall in Deutschland erklären, erlebbar machen, Wege zu digitaler Teilhabe aufzeigen und auch Raum für kontroverse Debatten schaffen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz ist Teil dieses Bündnisses und beteiligt sich mit einer besonderen Aktion an dieser Initiative.

Smartphone-Rallye „Laura und ihre vielen Fragen“

Bei dieser digitalen Schnitzeljagd geht es um Laura, die gerade 18 Jahre alt geworden ist und auf eigenen Füßen stehen möchte. Wäre da nur nicht das leidige Thema Geld und die vielen Dinge, die man wissen sollte. Laura hat viele Fragen, die es zu beantworten gilt. Wer dann auch noch das Lösungswort findet, zeigt, wie fit er schon in wichtigen Alltagsthemen ist und welche Rechte und Pflichten man als Verbraucherin und Verbraucher hat.

Welche Themen kommen vor

  • Allgemeines zu Verbraucherzentralen,
  • Flatrates und Apps,
  • Versicherungen,
  • Lebensmittel und Ernährung,
  • Energie,
  • Erste eigene Wohnung,
  • Konto,
  • Geld und Sparen.

 

Damit bietet die Rallye einen Einblick in alle wichtigen Themen der Verbraucherzentralen. Die einzelnen Abschnitte können in beliebiger Reihenfolge gespielt werden.
Diese Smartphone-Rallye richtet sich hauptsächlich an junge Menschen im Alter von 14 bis 25 Jahren.

Was man für die Rallye braucht

mobiles Endgerät (Smartphone; Tablet)
Stift und Papier
ca. 30 - 40 Minuten Zeit
Actionbound-App (über den App Store oder Google Play)

QR-Code scannen, Nickname eingeben, AGB bestätigen und los geht's!
 

QR-Code Actionbound

Hier (Link verlässt die Seite der Verbraucherzentrale) der direkte Link, falls man bereits den Artikel auf einem mobilen Endgerät liest.

(Sie wollen den QR-Code ausdrucken? Hier gehts zum pdf-Download.)

Hinweis: Der Actionbound (oder die Smartphone Rallye) kann auch noch nach dem Digitaltag gespielt werden.

Rund um den Digitaltag bieten wir auch verschiedene Web-Seminare zu digitalen Themen an. Hier sind alle Termine zu finden.