Bereits im Sommer an die Heizung für den Winter denken

Online-Vortragsreihe zum Thema „Welche Heizung passt zu meinem Haus?“ startet im Juni
18:30
ortsunabhängig

Welche Heizung passt zu meinem Haus? Kommt eine Wärmepumpe in Frage oder sollen es doch lieber Holzpellets sein? Wer sich derzeit mit dem Austausch einer veralteten Heizungsanlage beschäftigt, steht vor diesen Fragen. Der Vortrag gibt einen Überblick über verschiedene Heizsysteme und kostengünstige Maßnahmen zur Energieeinsparung beim Heizen. Zudem können die Teilnehmer auch über die nächsten beiden Themen der Vortragsreihe – am 28. Juli und am 25. August – zur Vertiefung des ersten Vortrags abstimmen. Abschließend wird ein Überblick über die aktuell sehr attraktive Förderkulisse gegeben. Die Online-Vorträge werden von der Energieagentur Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Wörrstadt angeboten. Anmeldungen zum Auftaktvortrag sind möglich bis zum selben Tag um 16:00 Uhr unter https://www.earlp.de/wekws1 (Link verlässt die Seite der VZ).

Im Juni macht die WärmeEffizienzKampagne (WEK) in der Verbandsgemeinde Wörrstadt Station. Die landesweite Kampagne wurde von der Energieagentur Rheinland-Pfalz ins Leben gerufen und gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, der Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern, den Fachverbänden Sanitär, Heizung und Klima Pfalz und Rheinland-Rheinhessen und dem Landesinnungsverband der Schornsteinfeger Rheinland-Pfalz durchgeführt. Sie schafft Aufmerksamkeit für das Thema „energieeffiziente Wärmeversorgung“ und bietet in Zusammenarbeit mit Kommunen Online-Vorträge für Bürger:innen rund um das Thema Heizen. Weitere Informationen zur WärmeEffizienzKampagne: www.earlp.de/wek (Link verlässt die Seite der VZ).