Die Verbraucherzentrale berät wieder hauptsächlich per Telefon und Video. Persönliche Beratung nur in Ausnahmefällen und unter 2G plus-Regeln. Weitere Information gibt es hier.

Energieberatung per Videogespräch oder am Telefon

Nutzen Sie die Gelegenheit, kostenlos Ihre Energiefragen per Videogespräch oder am Telefon zu klären.
v
Off

Energieberatung bequem von zu Hause: Nutzen Sie die Gelegenheit, kostenlos Ihre Energiefragen per Videogespräch oder am Telefon zu klären.

Ab sofort bietet die Verbraucherzentrale ihre Energieberatung auch online per Video an. Dieser digitale Beratungsweg ergänzt die telefonische und persönliche Energieberatung in über 70 Orten in Rheinland-Pfalz.

Termine zur Videoberatung finden jeden Montagnachmittag statt. Der Termin zur Video-Energieberatung muss telefonisch vereinbart werden. Danach erhalten die Ratsuchenden eine E-Mail mit dem Link zum Video-Beratungsraum. Ratsuchende können für die Beratung alle internetfähigen Geräte nutzen, die mit Kamera und Mikrofon ausgestattet sind, egal ob PC, Laptop, Tablet oder Smartphone.

Die erfahrenen Energieberater:innen der Verbraucherzentrale informieren zu allen Fragen rund ums Energiesparen, zum Einsatz erneuerbarer Energien, zur Sanierung älterer Gebäude, zum Heizungs- und Fenstertausch und zur Planung energieeffizienter Neubauten. Außerdem geben sie kompetente und unabhängige Entscheidungshilfen, die nicht von Verkaufsinteressen geleitet sind.

Anmeldung am Energietelefon (kostenfrei):

0800 60 75 600

Montag 9-13 und 14-18 Uhr

Dienstag und Donnerstag 10-13 und 14-17 Uhr

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz