Vortrag: Runter vom Energieverbrauch: So gelingt es

Stand:
Die Veranstaltung findet am 8. Dezember in der Beratungsstelle statt.
Wohnung
Off

Die meisten Wohngebäude werden mit fossilen Brennstoffen beheizt. Die Gaskrise, steigende Energiekosten und Sorgen hinsichtlich der Versorgungssicherheit und Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen belasten viele Menschen. Wer Gas und Strom spart, leistet einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der aktuellen Krisensituation und zum Klimaschutz.

Der Energieberater der Verbraucherzentrale, Dieter Kontor, gibt Tipps, wie jede und jeder sofort und schon vor dem Winter Energie einsparen kann. Er zeigt die wichtigsten Ansatzpunkte auf, erläutert kleinere Dämmmaßnahmen, die in Eigenleistung durchgeführt werden können, und informiert über Wege zum Strom sparen.

Der kostenlose Vortrag findet am Donnerstag, 8. Dezember, um 18 Uhr in der Beratungsstelle statt. Sie finden uns in der Fleischstraße 77 in Trier.

Eine Anmeldung unter (0651) 4 88 02 oder per E-Mail an trier@vz-rlp.de ist erforderlich.