Web-Seminar: Runter mit dem Energieverbrauch - so gelingt es

Web-Seminar der Verbraucherzentrale zum Thema "Energiesparen"
19:00 Uhr
- 20:30 Uhr
Veranstaltungsort:
ortsunabhängig,
55116

Der Rhein-Hunsrück-Kreis gilt bundesweit als Vorbild für Bürgernahwärmenetze. Trotz zahlreicher vorbildlicher Projekte werden jedoch nach wie vor die meisten Wohngebäude im Landkreis mit fossilen Brennstoffen beheizt. Die Gaskrise, steigende Energiekosten und Sorgen hinsichtlich Versorgungssicherheit und Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen belasten viele Menschen. Wer Gas und Strom spart, leistet einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der aktuellen Krisensituation und zum Klimaschutz. Schwerpunkt des Web-Seminars sind geringinvestive Maßnahmen und einfache Nutzeränderungen, mit denen sich der Energieverbrauch und die Kosten senken lassen.

Der Energieberater der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, Uwe Kaska, gibt im Rahmen des Seminars Tipps, wie jede und jeder sofort und schon vor dem Winter Energie einsparen kann. Der Experte zeigt die wichtigsten Ansatzpunkte auf, erläutert kleinere Dämmmaßnahmen, die in Eigenleistung durchgeführt werden können, und informiert über Wege zum Strom sparen.

Das Web-Seminar „Runter mit dem Energieverbrauch - so gelingt es“ dauert ca. 90 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos und Sie können sich hier anmelden (Link verlässt die Seite der VZ). Bitte beachten Sie, dass pro Person und E-Mail-Adresse nur eine Anmeldung möglich ist und der personalisierte Link, den Sie erhalten, nicht mit anderen geteilt werden kann.

Für die Teilnahme am Web-Seminar werden ein Computer/Laptop mit Internetzugang und ein Lautsprecher benötigt. Ideal ist ein Kopfhörer. Als Browser bitte Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome verwenden. Weitere Informationen und der Link zum Web-Seminarraum werden nach der Anmeldung zugeschickt.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität:

Logo BmWi Logo Ministerium Klimaschutz, Umweltschutz, Energie und Mobilität rlp