Web-Seminar: Solarkataster - Sonnenenergie von Ihrem Dach

Stand:
Älteres Paar entspannt vor Haus mit Photovoltaik Dach
Erneuerbare Energien zu Hause nutzen
Off

Fast die Hälfte aller Dächer in Ludwigshafen und im Rhein-Pfalz-Kreis eignen sich gut für die Nutzung von Solarenergie. Welche Rahmenbedingungen vorliegen müssen und ob sich die Energieerzeugung auf dem Dach lohnt, erklären die Klimaschutzmanagerin des Rhein-Pfalz-Kreis gemeinsam mit einem Energieberater der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in einem Web-Seminar am 24. August um 18 Uhr.

Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach erzeugt Strom, der selbst genutzt und dessen Überschuss ins Netz eingespeist werden kann. Eine thermische Solaranlage nutzt die Energie der Sonne zur Warmwasserbereitung und kann auch die Heizungsanlage unterstützen. Dipl. Ing. Matthias Unnath, Energieberater der Verbraucherzentrale, erklärt im Web-Seminar beide Techniken und die Grundregeln für den sinnvollen Einsatz von Photovoltaik und Solarthermie. Anschließend erläutert die Klimaschutzmanagerin des Rhein-Pfalz-Kreis die Funktionsweise und Benutzung des Solarkatasters sowie des Wirtschaftlichkeitsrechners für Photovoltaik und Solarthermie.

Das Web-Seminar dauert ca. eine Stunde und die Teilnahme ist kostenlos. Hier (es öffnet sich eine neue Seite) können Sie sich für den Online-Vortrag anmelden.

Für die Teilnahme am Web-Seminar werden ein Computer mit Internetzugang und Tonausgabemöglichkeit benötigt. Ideal ist ein Headset oder Kopfhörer. Weitere Informationen und der Link zum Web-Seminarraum werden nach der Anmeldung zugeschickt.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz wird gefördert vom Bundeswirtschaftsministerium und vom rheinland-pfälzischen Umweltministerium:

Logo BmWi Logo MUEEF rlp