Menü

Regen, Hagel, Sturm und Gewitter: Wofür haftet welche Versicherung?

15:30 Uhr
Germersheim
Veranstaltungsort:
Beratungsstützpunkt Germersheim (im Sitzungssaal der Kreisverwaltung),
Luitpoldplatz
1,76726 Germersheim

Mit einer Elementarschadenversicherung können Gebäude gegen Naturkatastrophen, wie z. B. Überschwemmungen, Erdrutsche und Starkregen abgesichert werden. „Auch in Rheinland-Pfalz nehmen diese Naturkatastrophen zu“, erklärt Anna Follmann, Versicherungsberaterin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. „Ein guter Versicherungsschutz ist daher notwendig.“

In ihrem kostenfreien Vortrag informiert die Expertin zu Fragen zur Wohn- und Hausratversicherung und gibt Tipps zur Absicherung gegen Gefahren wie Überschwemmung, Rückstau und Starkregen und weiteren Gefahren durch Naturgewalten. Zudem zeigt sie Wege auf, wenn Ihr Versicherer Sie ablehnt zu versichern oder es Probleme nach einem Schadensfall gibt.

Um eine Anmeldung wird gebeten unter Telefon (0621) 51 21 45, oder E-Mail germersheim@vz-rlp.de oder online.