Augen auf beim Online-Kauf! Wie Sie Fake-Shops erkennen. Zum kostenlosen Webinar am 4.12.2019 um 18 Uhr können Sie sich hier anmelden.

Pflegebedürftigkeit, Pflegegrade und Leistungen der Pflegeversicherung

Die Pflegeexpertin Gisela Rohmann informiert in einem Vortrag zu Pflegebedürftigkeit, Pflegegrade und Leistungen der Pflegeversicherung.
11:00
- 12:30
Kaiserslautern
Veranstaltungsort:
Rathaus Stadt Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz
1,67657 Kaiserslautern

Wer erhält eigentlich Leistungen der Pflegeversicherung? Und wie werden sie beantragt? Wie begutachtet der Medizinische Dienst der Krankenversicherung die Pflegebedürftigkeit? Und welche Leistungen gibt es in den verschiedene Pflegegraden?

Diese und andere Fragen beschäftigen viele Menschen mit Pflegebedarf. Pflegeexpertin Gisela Rohmann von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert dazu in einem Vortrag im Rathaus der Stadtverwaltung Kaiserslautern. Die Referentin erläutert den Pflegebedürftigkeitsbegriff, das Begutachtungsverfahren, in dem die Pflegebedürftigkeit festgestellt wird, und die Umstellung von Pflegestufen auf Pflegegrade.

 

Alle Informationen über die lokalen Angebote, Themen sowie die Veranstaltungsorte finden Sie auf der Homepage der Verbraucherzentrale Kaiserslautern https://www.verbraucherzentrale-rlp.de/beratungsstellen/kaiserslautern.

 

Der Vortrag findet im Rahmen der diesjährigen Demografiewoche statt. Die Infostände zum Aktionstag stehen von 10 – 16 Uhr in den Räumen des Rathauses der Stadt Kaiserslautern, Willy-Brandt-Platz 1. Eine Anmeldung für die Vorträge ist möglich unter 0631/28 48 – 0 oder per E-Mail an kaiserslautern@vz-rlp.de.