Lebensmittel „frei von ..."

Stand:
Info-Ecke bei der Verbraucherzentrale in Trier
Eine kleine Ausstellung mit Plakaten udn Flyern zum Thema Lebensmittellügen.
Off

Immer mehr Lebensmittel in den Regalen des Lebensmittelhandels tragen den Hinweis „Laktosefrei“ oder „Glutenfrei“. Sind diese Produkte besonders verträglich für alle Menschen? Oder sind sie nur für Personen, die Laktose beziehungsweise Gluten nicht vertragen, die richtige Wahl? Hersteller werben auch gerne damit, dass keine Farb- oder Konservierungsstoffe im Produkt enthalten sind. Doch was steckt dahinter? Wie wird der Joghurt „ohne Farbstoffe“ rot? Und was heißt eigentlich „ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe“?

Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie vom bis zum 30. Juni in der Beratungsstelle Trier. Neben Anschauungsmaterial gibt es an einer Info-Ecke auch ein Merkblatt zum Mitnehmen, das Antworten auf die wichtigsten Fragen gibt. 

Die Info-Ecke kann während unserer Öffnungszeiten besucht werden. Wir freuen uns auf Sie.
 

Unsere Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch von 10 bis 15 Uhr sowie Donnerstag von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.


VZ-RLP