Corona, Reisen und Verträge - Telefonhotline beantwortet Fragen

Pressemitteilung vom
Wir beraten Sie telefonisch
Off

Die Corona-Krise wirkt sich auf viele Bereiche des Alltags aus. Reisebeschränkungen machen den geplanten oder bereits gebuchten Urlaub unmöglich, Veranstaltungen, Konzerte und private Feiern können nicht stattfinden, das Fitness-Studio hat geschlossen. Kann ich meine Reise kostenfrei stornieren oder umbuchen? Muss ich weiterhin für das Fitness-Studio bezahlen, obwohl ich es derzeit gar nicht nutzen kann? Kann ich meine Konzertkarte zurückgeben, ohne auf den Kosten sitzen zu bleiben?

Diese und viele weitere Fragen beantworten die Expertinnen und Experten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in der Telefonhotline unter (06131) 28 48 969. Aufgrund der großen Nachfrage weitet die Verbraucherzentrale die Zeiten aus. Die Hotline ist montags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 16 Uhr zu erreichen. Die Hotline dient zur Erstberatung. Wer eine ausführliche, telefonische Beratung wünscht, kann einen Termin mit der Verbraucherzentrale unter (06131) 2848 0, per Mail oder online vereinbaren. Eine Rechtsberatung ist kostenpflichtig.

Umfassende Informationen rund um das Thema Corona und Antworten auf die wichtigsten Alltagsfragen bietet die Verbraucherzentrale zudem hier.

Außerdem bietet die Verbraucherzentrale online-Seminare an. Die Themen und Termine sind auf der Homepage zu finden.

VZ-RLP

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Gefördert von:

Logo Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz RLP