Auch wir wollen unseren Beitrag leisten, die Ausbereitung des Coronavirus zu verlangsamen. Ab Mittwoch, 16. Dezember, sind unsere Beratungsstellen für den Publikumsverkehr geschlossen, persönliche Beratungen finden nicht statt. Bitte nutzen Sie unser umfangreiches digitales Angebot! Weitere Infos hier.

Stellenausschreibung: Wir suchen Sie!

Stand:
Off

Im Rahmen des Projektes „Energieberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V.“ - Teilprojekt Energiekostenberatung -, gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten suchen wir zum 1. Januar 2021 ein*e Fachberater*in für die Beratungsstelle Koblenz in Teilzeit (50%-Stelle mit derzeit 19,5 Wochenstunden) befristet bis zum 31.12.21. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Die Kosten für Strom sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Besonders für Menschen mit geringen Einkünften ist es deshalb zunehmend schwierig, alle Rechnungen rechtzeitig zu bezahlen. Für sie steigt damit die Gefahr, dass sie sich verschulden oder es letztlich zur Unterbrechung der Versorgung kommt. Im Rahmen des genannten Projekts bieten wir betroffenen Verbraucherinnen und Verbrauchern Beratung und Unterstützung an.

Ihre Aufgaben werden sein:

  • Prüfen von Rechnungen und Forderungen, Beratung rund um das Thema Versorgersperren, Zahlungsprobleme, Energieverbrauch
  • Führen von Vermittlungsgesprächen z.B. zwischen Verbraucher*innen und Energieversorgern
  • Kooperation mit Verbänden und Behörden vor Ort
  • Vortrags- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich der Flüchtlingshilfe, in Jobcentern sowie Medienkontakte
  • Erhebung von Daten und Dokumentation der Beratung für die verbraucherpolitische Arbeit

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit Bezügen zum Tätigkeitsfeld
  • technisches und rechtliches Grundverständnis im Bereich Energie mit der Bereitschaft, sich vertiefte Kenntnisse anzueignen
  • Erfahrung und Motivation bei der Beratung von Personen in prekären Lebenslagen
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Datenbanken) sowie äußerste Sorgfalt bei der Erhebung von Daten

 

Sie verfügen zudem über folgende Kompetenzen:

  • verbraucherpolitisches Interesse und Engagement
  • Koordinations- und Organisationsfähigkeit
  • hohe kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz
  • zeitliche und örtliche Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem politisch und sozial engagierten Verein mit kollegialer Atmosphäre
  • Raum zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung bestehender Projektideen und Beratungsansätze
  • Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L, Entgeltgruppe 9

 

Wer sind wir?
Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz ist eine überwiegend öffentlich finanzierte, gemeinnützige Organisation. Ziel ihrer Arbeit ist es, Verbraucher*innen in Fragen des privaten Konsums zu informieren, zu beraten und zu unterstützen sowie Verbraucherinteressen gegenüber Politik, Gesetzgebung und Verwaltung, Wirtschaftsorganisationen und sonstigen zuständigen Stellen zu vertreten. Die anbieter- und parteipolitische Unabhängigkeit ist grundlegende Voraussetzung unserer Beratungsarbeit.

Wir schätzen die Vielfalt in unserer Verbraucherzentrale und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn Sie Lust haben, ein Teil des Teams der Verbraucherzentrale zu werden, schicken Sie uns Ihre Bewerbung (online, max. 5 MB und, wenn möglich, in einer PDF-Datei) bis zum 24.01.2021 an die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V., z. Hd. Frau Uschi Respondek, Seppel-Glückert-Passage 10, 55116 Mainz, bewerbungen@vz-rlp.de. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Kahlheber gerne unter der Nummer 06131/2848-43 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie folgende Information: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!