Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung wieder möglich. Weitere Informationen gibt es hier.

Web-Seminar: Von A bis Z - Aus der Arbeit der Verbraucherzentrale

Stand:
Beraterin im Gespräch mit einem jungen Mann aus Afghansitan.
Informationen zu den vielfältigen Angeboten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Off

Was macht die Verbraucherzentrale eigentlich? Mit welchen Fragen und Problemen kann man sich dorthin wenden?

Im Rahmen des Web-Seminars "Von A wie Abzocke bis Z wie Zutatenliste – Aus der Arbeit der Verbraucherzentrale" stellen wir anhand von Beispielen aus der Praxis unser vielfältiges Beratungsangebot vor.
Die Veranstaltung richtet sich schwerpunktmäßig als Fortbildung an ehrenamtliche Sprachmittlerinnen und Sprachmittler als Unterstützung für ihre Arbeit mit Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund. Aber auch alle anderen Interessierten sind herzlich eingeladen.

Das Web-Seminar findet am Donnerstag, 23. September um 17 Uhr statt und dauert ca. 60 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich hier (Link verlässt die Seite der VZ) anmelden. Bitte beachten Sie, dass pro Person und E-Mail-Adresse nur eine Anmeldung möglich ist und der personalisierte Link, den Sie erhalten, nicht mit anderen geteilt werden kann.

Für die Teilnahme am Web-Seminar werden ein Computer/Laptop mit Internetzugang und ein Lautsprecher benötigt. Ideal ist ein Kopfhörer. Als Browser bitte Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome verwenden. Weitere Informationen und der Link zum Web-Seminarraum werden nach der Anmeldung zugeschickt.

Die Veranstaltung wir ermöglicht durch finanzielle Förderung seitens des Ministeriums für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz.

Gefördert von:

Logo Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration RLP