Weltverbrauchertag am 15. März: Unsere Web-Seminare rund um Abzocke & Kostenfallen. Mehr Infos hier

Beratung Anbieterwechsel bei Telefon-, Mobilfunk- und Internetverträgen

Festnetz-, Mobilfunk- und Internetverträge – in einem Labyrinth von Tarifen, Technik und Zusatzangeboten verliert man leicht den Überblick. Mit unserem Beratungsangebot wollen wir Licht in den Dschungel bringen und Ratsuchende bei der Optimierung ihrer Verträge unterstützen.

Wir analysieren Ihre Verträge, zeigen Ihnen mögliche Tücken von Online-Angeboten und Tarifrechnern im Internet auf und finden gemeinsam mit Ihnen ein Vertragsmodell, das zu Ihrem Telefonverhalten passt. Wir erklären die Vor- und Nachteile verschiedener Angebote und geben Tipps für den Vertragsschluss.

Zur Beratung sollten Vertragsunterlagen und/oder eine Abrechnung mitgebracht werden.

Für eine Beratung zum Anbieterwechsel sollten Ratsuchende zudem das Angebotsschreiben des neuen Anbieters mitbringen.

Dieses  Beratungsangebot bieten wir Ihnen nach Terminvereinbarung in der Beratungsstelle Mainz an.
Die Beratung kann aber nach Terminvereinbarung auch per Videokonferenz (Skype) bequem von Zuhause aus oder in den Beratungsstellen erfolgen.  Bei der Videoberatung können Sie sich nach vorheriger Terminvereinbarung per Skype zuhause beraten lassen. Sollten Sie in Sachen Video-Telefonie noch ungeübt sein, erhalten Sie in ihrer nächstgelegenen Beratungsstelle Unterstützung und können von dort aus mit dem Kollegen in Mainz skypen.

Terminvereinbarung unter: (06131) 28 48 0 oder per E-Mail an info@vz-rlp.de.

Einen Termin für eine persönliche Beratung in einer unserer Beratungsstellen können Sie direkt online vereinbaren.

Preise

Persönliche Beratung

10 Euro

Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an:
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an: