Zu Hause in Rheinland-Pfalz? Wir kommen zu Ihnen - falls nötig

Zur Energieberatung kommen wir - falls für Ihre Fragestellung nötig - zu Ihnen nach Hause. Verschiedene Themen stehen zur Auswahl. Finden Sie Ihr Thema in der Übersicht weiter unten.
bühne3 erneuerbare Energie

Aktueller Hinweis:

Aufgrund der hohen Nachfrage kommt es zu langen Wartezeiten.

Wir beraten Sie auch gerne kostenlos: telefonisch, per Videogespräch oder in einer unserer 70 Beratungsstellen in Rheinland-Pfalz. Vielleicht ist ja auch eine unserer aktuellen Aktionen zu Solarstrom, Heizungstausch oder Außendämmung für Sie hilfreich? Mehr Infos unter www.energieberatung-rlp.de oder 0800 60 75 600 oder energie@vz-rlp.de (aktuell längere Wartezeiten auch bei Anfragen per Mail)

Off

Falls für Ihre Fragestellung nötig, kommen in Rheinland-Pfalz unsere unabhängigen Energieberater:innen zu Ihnen nach Hause und nehmen die wichtigsten Daten auf. Im Anschluss erhalten Sie einen Kurzbericht mit Ergebnissen und Empfehlungen. Folgende Beratungspakete sind im Einzelfall bei Bedarf möglich:

1. Energieverbrauch im Haushalt prüfen (vor allem für Mieter:innen): Unsere Energieberater:innen betrachten, wie Sie im Haushalt heizen und lüften. Auch Ihr Stromverbrauch (inkl. elektrischer Geräte) wird untersucht. Im Mittelpunkt stehen einfache Möglichkeiten, um im Haushalt Energie und Kosten einzusparen. Dauer ca. 1 Stunde. Für Sie kostenlos dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - Gegenwert 181 Euro.

2. Energieprofil des Gebäudes erkennen (für Haus- & Wohnungseigentümer:innen): Zusätzlich zum Energieverbrauch im Haushalt betrachten wir die Heizungsanlage (gesamtes Heizsystem, Anlagentechnik) sowie die Gebäudehülle inkl. Fenster und Dach (Wärmedämmung, baulicher Wärmeschutz). Gerne besprechen wir auch mit Ihnen, ob der Einsatz erneuerbarer Energien für Sie lohnenswert ist. Dauer ca. 2 Stunden. Kosten: nur 30 Euro dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - Gegenwert 247 Euro.

3. Heizungsanlage optimieren (für Eigentümer:innen; nur in der Heizperiode): Durch eine 24-Stunden-Messung (zwei Termine an aufeinanderfolgenden Tagen) finden unsere Energieberater:innen heraus, wie das vorhandene Heizungssystem eingestellt ist, ob die Heizungsanlage effizient läuft und wie sie optimiert werden kann. Kosten: nur 30 Euro dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - Gegenwert 330 Euro.

4. Solarwärmeanlage optimieren (für Betreiber:innen einer solarthermischen Anlage; nur im Sommer): Unsere Energieberater:innen überprüfen die bestehende Solarthermieanlage für Warmwasser und evtl. Raumwärmeunterstützung. Durch Messung über mehrere Tage (zwei Termine innerhalb einer Woche) werden Energiegewinn und Möglichkeiten zur Verbesserung ermittelt. Kosten: nur 30 Euro dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - Gegenwert 461 Euro.

5. Heizungsanlage austauschen (für Eigentümer:innen): Steht vielleicht ein Heizungswechsel an? Unsere Energieberater:innen betrachten Ihre Ausgangssituation und prüfen, welche Heizungssysteme für Sie in Frage kommen. Im Ergebnis empfiehlt er/sie Ihnen die drei besten Varianten anhand von CO2-Emission, einer möglichen Förderung sowie der zu erwartenden Kosten für Anschaffung und Betrieb. Kosten: nur 30 Euro dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - Gegenwert 247 Euro.

Alle Energieberatungen bei Ihnen zu Hause kosten jeweils 30 Euro.

Nur die Prüfung des Energieverbrauchs im Haushalt (Beratungspaket 1.) ist kostenlos.

Immer eine gute Wahl: Die kostenlose Energieberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. - am Telefon, per Videogespräch oder in einer unserer 70 Beratungsstellen in Rheinland-Pfalz.

beratung

Energieberatung in über 70 Beratungsstellen in Rheinland-Pfalz

Nur an einigen unserer 70 Beratungsstandorte ist zur Zeit eine persönliche Energieberatung möglich. Zudem bieten wir eine ausführliche Beratung per Videogespräch oder am Telefon. Terminvereinbarung unter 0800 60 75 600 oder energie@vz-rlp.de (aktuell längere Wartezeiten bei eMails)

Dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fällt für die Energieberatung bei Ihnen zu Hause nur eine Eigenbeteiligung von 30 Euro an. Die "Prüfung des Energieverbrauchs im Haushalt" ist komplett kostenlos.

Logo BmWiLogo Ministerium Klimaschutz, Umweltschutz, Energie und Mobilität rlp

Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Logos der Apps Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Abo für Facebook und Instagram: Neue Klage gegen Meta

Geld bezahlen oder personalisierte Werbung sehen: Vor diese Wahl stellen Facebook und Instagram ihre Mitglieder seit November 2023. Die Verbraucherzentrale NRW klagt jetzt in einem zweiten Verfahren gegen den Betreiberkonzern Meta. Ein erstes Verfahren war bereits erfolgreich.
Düstere Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Mannes, der vor einem Laptop sitzt

Betrug: Phishing-Mails und falsche SMS von Ministerien und Behörden

Aktuelle Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutze. So auch zu den Themen Inflation, Energiekrise und nationale Sicherheit. Der Betrug kommt per SMS, E-Mail oder auf falschen Internetseiten. In diesem Artikel warnen wir vor verschiedenen aktuellen Betrugsmaschen.