Auch wir wollen unseren Beitrag leisten, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Aus diesem Grund sind unsere Beratungsstellen für den Publikumsverkehr geschlossen, persönliche Beratungen finden nicht statt. Bitte nutzen Sie unser umfangreiches digitales Angebot! Weitere Infos hier.

Telefonische Erstberatung

Unsere Telefone für eine kurze Erstberatung
Unter diesen Nummern erhalten Sie eine erste Einschätzung zu Ihrem Anliegen. Bei komplexen Sachverhalten und wenn Verträge geprüft werden müssen, können Sie dort gleich einen Termin für eine ausführliche Beratung vereinbaren.

Wir beraten Sie telefonisch
On

Digitales und Verbraucherrecht

Rechtliche Erstberatung

(06131) 28 48 120

Montags, Mittwochs, Donnerstags von 10 bis 16 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie haben Fragen zu einer gebuchten Reise, zu Ihrem Mobilfunk- oder Internetvertrag oder eine Reklamation wegen einer Handwerkerleistung?

Auch wenn sie Dienste und Waren über das Internet gekauft haben und es zu Problemen kommt, helfen wir weiter. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie ein Inkasso-Schreiben erhalten haben oder Ihnen wurde bei der Bestellung im Internet ein Vertrag untergeschoben.

Beratung zu technischen Fragen zu Telekommunikation und Medien

(06131) 28 48 888

Montag 10 bis 16 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie haben Fragen zu analogem oder digitalen Fernsehen?

Sie wollen wissen, was es mit HDTV, DVB-T oder Internettelefonie auf sich hat? 

Sie haben Fragen zum Internetzugang oder zu hochauflösendem Fernsehen?

Wir wissen weiter.

Geld und Finanzen

(06131) 28 48 121

Montag 10 bis 13 Uhr, Mittwoch 14 bis 17 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie haben Fragen rund um  Girokonto, Zahlungsverkehr, Bankgebühren, Ratenkredite, Kreditvermittler, Prämiensparverträge und Grauer Kapitalmarkt?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft.

Beratung zum Verbraucherinsolvenzverfahren

(06131) 28 48 125

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 9 bis 13 Uhr

Versicherungen

(06131) 28 48 122

Montag 10 bis 13 Uhr, Mittwoch 14 bis 17 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie haben Fragen zu privaten Personen- und Sachversicherungen?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft - von der Autohaftpflichtversicherung bis zur Zusatzversicherung.

Beratung zu Elementarschäden und Naturgewalten

(06131) 28 48 868

Montag 10 bis 13 Uhr, Mittwoch 14 bis 17 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie haben Fragen zur Absicherung von Gefahren durch Elementarschäden wie Überschwemmung, Rückstau und Starkregen und Naturgewalten?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft.

Gesundheit und Pflege

Beratung für Patienten und Versicherte

(06131) 28 48 123

Dienstags von 10 bis 13 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie wollen Ihre Krankenkasse wechseln und haben Fragen zu Wahltarifen oder zu Leistungen oder Beiträgen von Krankenkassen?

Sie verstehen die zahnärztliche Abrechnung nicht?

Sie vermuten einen Behandlungsfehler?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft.

Beratungstelfefon Pflege und Wohnen in Einrichtungen

(06131) 28 48 41

Montag bis Freitag 10 bis 13 Uhr, Donnerstag 14 bis 17 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie haben Fragen zur Einstufung in eine Pflegestufe oder zu den Leistungen der Pflegeversicherung?

Sie haben eine Beschwerde über ambulante Pflegedienste oder stationäre Einrichtungen?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft.

Lebensmittel und Ernährung

Beratung zu Lebensmitteln und Ernährung

(06131) 28 48 124

Montag von 10 bis 13, Donnerstag von 14 bis 17 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie haben Fragen zu Lebensmittelqualität und –reklamationen?

Sie verstehen die Kennzeichnung auf Lebensmitteln nicht oder haben Fragen zu einzelnen Inhaltsstoffen?

Sie wollen sich gesund und klimaschonend ernähren?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft.

Energie und Bauen

Beratung zu Energiesparen und Bauen

0800 60 75 600
(Kostenfrei)

Montag 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Dienstag und Donnerstag 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie wollen Ihre Heizungsanlage modernisieren?

Sie fragen sich, ob sich eine Solaranlage für Sie lohnt?

Sie wollte wissen, welche Fördermittel es für Energiesparmaßnahmen gibt?

Sie möchten auch als Mieter Energie sparen?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft.

Beratung Energierecht und Wechsel des Energieversorgers

0800 60 75 500 (kostenfrei)

Montag, Dienstag und Donnerstag von 10 bis 13 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie wollen den Strom- oder Gasanbieter wechseln und suchen Informationen?

Ihr Strom- oder Gasanbieter hat schon wieder die Preise erhöht und Sie fragen sich, ob Sie das hinnehmen müssen?

Sie verstehen die Angebote und Abrechnungen von Energieversorgern nicht?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft.

Beratung zu Energiekosten

0800 60 75 700 (kostenfrei)

Montag bis Donnerstag von 10 bis 16 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie haben Fragen zu Ihren Abrechnungen und Verträgen?

Ihnen droht eine Energiesperre oder Ihr Stromanschluss ist schon gesperrt?

Unsere Expertinnen und Experten unterstützen Sie.

Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen, welche Einsparmöglichkeiten Sie in Ihrer Wohnung haben oder ob es andere Wege gibt, Ihre Energiekosten zu senken. Wir überlegen, welche weiteren Schritte Ihre Situation langfristig verbessern könnten. Wir vermitteln Sie an weitere Beratungsstellen, zum Beispiel wenn eine Verschuldung droht.

Wann können Sie an unserer Energiekostenberatung teilnehmen?

Sie haben ein eher niedriges Einkommen, sind Rentner/in oder erwerbslos?

Sie fühlen sich durch Ihre monatlichen Energiekosten stark belastet?

Sie wohnen in Rheinland-Pfalz?

Unsere Expertinnen und Experten unterstützen Sie, wenn Sie bereit sind, mit unserer Energiekostenberatung zusammenzuarbeiten und anmehreren Beratungsterminen teilzunehmen.

Beratung zu barrierefreiem Bauen und Wohnen

(06131) 22 30 78

Montag, Mittwoch, Donnerstag 10 bis 13 Uhr

Mit welchen Fragen können Sie sich an uns wenden?

Sie wollen ihr Bad umgestalten, damit Sie auch im Alter bequem darin zurecht kommen?

Sie möchten auch im Falle einer Behinderung möglichst lange in Ihren eigenen vier Wänden bleiben?

Der Zugang zu Ihrer Wohnung soll barrierefrei gestaltet werden?

Unsere Expertinnen und Experten geben Auskunft.

An wen richtet sich das Angebot?

Die Verbraucherzentrale ist Ansprechpartnerin für alle Menschen aus Rheinland-Pfalz.

Sie wohnen nicht in Rheinland-Pfalz?

Es gibt in jedem Bundesland eine Verbraucherzentrale. Die Adresse und Kontaktdaten „Ihrer“ Verbraucherzentrale finden Sie hier: www.verbraucherzentrale.de

Für welche Fälle ist die kostenfreie telefonische Erstberatung geeignet?

Die Erstberatung ist geeignet für eine erste Einschätzung einfacher Fälle, die wir in einem einmaligen Beratungsgespräch innerhalb von 10 Minuten beurteilen können, ohne Ihre Unterlagen zu sichten. Ist dies nicht möglich, vereinbaren wir einen Termin für eine individuelle ausführliche Beratung mit Ihnen.

Wann sollte ich besser einen kostenpflichtigen Beratungstermin vereinbaren?

Immer dann, wenn Unterlagen gesichtet oder Verträge geprüft werden müssen oder wenn Ihr Fall komplex und nicht in kurzer Zeit zu lösen ist. Dann wird Ihre Beraterin oder Ihr Berater Sie bitten, einen Beratungstermin zu vereinbaren. Die Beratung kann telefonisch, per Video oder – sobald es die Situation wieder zulässt - auch persönlich in unseren Beratungsstellen erfolgen. Wir nehmen uns dann ausreichend Zeit, Ihren Fall individuell zu prüfen und bei Bedarf auch Schriftverkehr für Sie zu führen. Eine Terminvereinbarung ist hier möglich oder per E-Mail an info@vz-rlp.de oder telefonisch unter (06131) 28 48 0.

Gibt es Themen, die für die kostenfreie Erstberatung nicht geeignet sind?

Wenn sie kompexe Sachverhalt zu klären haben, zum Beispiel Ärger mit Ihrem Telekommunikationsanbieter oder Handwerker, vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin. Eine Terminvereinbarung ist online, per Mailanfrage an info@vz-rlp.de oder telefonisch unter (06131) 28 48 0 möglich.

Was ist, wenn ich bereits eine Anwältin oder einen Anwalt eingeschaltet habe?

Wenn Sie bereits mit einem Anwalt oder einer Anwältin im Kontakt sind, kann die Verbraucherzentrale Sie nicht beraten.

Wie lange dauert die Erstberatung?

Diese Beratung dauert maximal 10 Minuten.