Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung wieder möglich. Weitere Informationen gibt es hier.

Buchtitel "Wie ernähre ich mich bei Krebs?": Pressematerial

Richtige Ernährung bei Krebs
Ratgeber weist Weg zu mehr Lebensqualität

Off

Titelbild des Ratgebers "Wie ernähre ich mich bei Krebs?"

Wer die Diagnose Krebs erhält, muss erst einmal den Schock verarbeiten. Dann ist es jedoch wichtig, so viele Informationen wie möglich einzuholen und eine Entscheidung für die passende Therapie zu treffen. Dabei kann es auch hilfreich sein, die eigenen Ernährungsgewohnheiten an die Erkrankung anzupassen, um den Erfolg der Behandlung zu erhöhen, Nebenwirkungen abzumildern oder das Gewicht konstant zu halten. Der Ratgeber der Verbraucherzentrale „Wie ernähre ich mich bei Krebs?“ begleitet Betroffene während der Behandlung und Genesung, zeigt Wege auf, die Lebensqualität zu verbessern und beantwortet drängende Fragen.

Wie verändert der Krebs die Körperfunktionen und was passiert während der Therapie? Was hilft nach Operationen? Wie kann ich einer Neuerkrankung vorbeugen? Das Buch bietet Hilfestellung bei diesen Themen, klärt darüber auf, welche Bedeutung Sport und Bewegung als Unterstützung für Körper und Seele haben und welche ergänzenden Methoden eher schaden können. Da solch eine Diagnose auch für die Familie und Angehörigen eine große Belastung bedeutet, richtet sich der Ratgeber auch an sie, damit sie die Wünsche und Bedürfnisse der Erkrankten besser verstehen und gemeinsam den Genesungsweg meistern können.

Der Ratgeber „Wie ernähre ich mich bei Krebs? Was nützt, was nicht – praktische Hilfen für den Alltag“ hat 224 Seiten und kostet 19,90 Euro, als E-Book 15,99 Euro.

Bestellmöglichkeiten:

Im Online-Shop unter www.ratgeber-verbraucherzentrale.de oder unter 0211 / 38 09-555. Der Ratgeber ist auch im Buchhandel erhältlich.