Auch wir wollen unseren Beitrag leisten, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Aus diesem Grund sind unsere Beratungsstellen für den Publikumsverkehr geschlossen, persönliche Beratungen finden nicht statt. Bitte nutzen Sie unser umfangreiches digitales Angebot! Weitere Infos hier.

Die Multiplikatoren

Stand:
Familie macht ein Selfi mit einem Smartphone.
Off

Seit Beginn des Vorgängerprojekts „Silver Surfer – Sicher online im Alter“ (Start 2011) arbeitet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz mit haupt- und ehrenamtlichen Multiplikatoren zusammen, um die Inhalte möglichst vielen Personen zugänglich machen zu können. Die Multiplikatoren nehmen hierbei die wichtige Rolle der Vermittlung ein. Sie bieten Kurse, in denen die Inhalte pädagogisch vermittelt werden, organisieren Internet-Treffs oder kümmern sich in der Eins-zu-eins-Betreuung um Ratsuchende. So arbeitet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bereits erfolgreich mit den Volkshochschulen, den Digitalbotschafterinnen und –botschaftern aus Rheinland-Pfalz, Universitäten wie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Senioreninternetinitiativen zusammen.

Im Jahr 2021 plant die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz die Weiterentwicklung der Lehrmaterialien für Multiplikatoren. Außerdem werden Schulungen für Multiplikatoren geplant, durch die das Personal optimal auf die Vermittlung der Inhalte vorbereitet werden kann.

Sie haben Fragen zum Projekt aus Multiplikatoren-Sicht? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an telekommunikation@vz-rlp.de.