Woher stammt das Ei?

Stand:
Info-Ecke in der Beratungsstelle Koblenz
Ein Tisch mit Informationsmaterial zum Thema Eierkennzeichnung.
Off

Das Eierregal im Supermarkt bietet eine große Auswahl an verschiedenen Haltungsformen und Herkunftsländern der Eier an. Erste Anlaufstelle: Das Ei. Denn der aus Buchstaben und Zahlen bestehende Erzeugercode ist auf allen rohen Eiern im Supermarkt zu finden. Er gibt die genaue Herkunft der Eier an. Doch was bedeuten die einzelnen Ziffern und wieso steht auf der Eierverpackung manchmal ein anderes Länderkürzel als auf dem Ei selbst? Und wie lässt sich erkennen, ob die gekauften Eier noch frisch sind?

Antworten auf diese und andere Fragen finden Interessierte in der Zeit von 15. Februar bis 16. Mai an einem Infotisch bei der Verbraucherzentrale in Koblenz. Neben Anschauungsmaterial gibt es dort auch ein Merkblatt zum Mitnehmen, das Antworten auf die wichtigsten Fragen gibt. 

Die Info-Ecke kann während unserer Öffnungszeiten besucht werden. Wir freuen uns auf Sie.

Beratungsstelle Koblenz
Am Entenpfuhl 37, 56068 Koblenz
Öffnungszeiten
Mo und Mi von 10 bis 15 Uhr
Öffnungszeiten
Do von 10 bis 13 Uhr & 14 bis 18 Uhr

VZ-RLP

gefördert vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität Rheinland-Pfalz (MKUEM) im Rahmen der Kampagne

Logo RLP isst besser

Ratgeber-Tipps

Ratgeber Einfach nachhaltig
Mehr Unabhängigkeit von Öl, Kohle und Gas. Der Abschied vom Verbrennungsmotor. Ein Aktionsprogramm zum natürlichen…
Streikende Menschen in Gewerkschaftsjacken und mit Fahnen

Streik am Flughafen, bei der Bahn, im ÖPNV: Das sind Ihre Rechte

Welche Rechte Betroffene haben, wenn der Zug oder Flug ausfällt, fassen die Verbraucherzentralen hier zusammen.
Ein Mann fährt auf einem Lastenfahrrad

Verkaufsstopp bei Lastenfahrrädern von Babboe: Was gilt in Deutschland?

Die niederländische Behörde für die Lebensmittel- und Verbrauchsgütersicherheit hat am 17. Februar den Verkauf von Lastenrädern der Marke Babboe in den Niederlanden gestoppt. Auch in Deutschland wurde der Verkauf vorsorglich eingestellt. Babboe empfiehlt, betroffene Fahrräder nicht mehr zu nutzen.
Fernwärme

Klageregister eröffnet: vzbv verklagt E.ON und HanseWerk Natur

Seit 2020 haben E.ON und HanseWerk Natur ihre Fernwärmepreise um ein Vielfaches erhöht. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hält die Preiserhöhungen für rechtswidrig und verklagt die Unternehmen. Tragen Sie sich ins Klageregister ein, um an der Sammelklage teilzunehmen.