Woche der Medienkompetenz

Pressemitteilung vom
Verbraucherzentrale packt digitalen Sicherheitskoffer – Aktionen und Web-Seminare
Ein Logo der Woche der Medienkompetenz 2023: ein rosafarbener Kreis ind er Mitte, umgeben von einem gelben Netzt mit gelben Kreisen.
  • Die Verbraucherzentrale beteiligt sich im Juli mit Aktionsständen in verschiedenen Städten an der Woche der Medienkompetenz.
  • Gemeinsam mit dem Landeskriminalamt informieren die Ver braucherschützer zudem in zwei Web-Seminaren über Risiken beim Online-Shopping und Gefahren durch Phishing, Trojaner und Co.
  • Eine Übersicht über alle Aktionen sind auf der Internetseite der Verbraucherzentrale zu finden.
Off

Unter dem Motto „Packen Sie Ihren digitalen Sicherheitskoffer – Was gehört zum Basisschutz im Internet?“ beteiligt sich die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz vom 3. bis zum 9. Juli an der landesweiten Woche der Medienkompetenz. An Aktionsständen in verschiedenen Städten haben Interessierte am 5. und 6. Juli die Möglichkeit zu testen, ob sie gut gegen die Gefahren im Netz geschützt sind und erhalten zahlreiche Tipps zur Vorsorge und zu einem guten Basisschutz

Darüber hinaus informiert die Verbraucherzentrale gemeinsam mit dem Landeskriminalamt in zwei Web-Seminaren über Betrugsmaschen beim Online-Shopping sowie zum Schutz vor Phishing, Trojanern und Co. Datensicherheit und Cyberattacken.

Ausführliche Informationen zur Woche der Medienkompetenz, alle Termine und die Anmeldemöglichkeiten zu den Web-Seminaren sind auf der Internetseite zu finden

VZ-RLP

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Gefördert von:

Logo Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration RLP

Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Logos der Apps Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Abo für Facebook und Instagram: Neue Klage gegen Meta

Geld bezahlen oder personalisierte Werbung sehen: Vor diese Wahl stellen Facebook und Instagram ihre Mitglieder seit November 2023. Die Verbraucherzentrale NRW klagt jetzt in einem zweiten Verfahren gegen den Betreiberkonzern Meta. Ein erstes Verfahren war bereits erfolgreich.
Düstere Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Mannes, der vor einem Laptop sitzt

Betrug: Phishing-Mails und falsche SMS von Ministerien und Behörden

Aktuelle Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutze. So auch zu den Themen Inflation, Energiekrise und nationale Sicherheit. Der Betrug kommt per SMS, E-Mail oder auf falschen Internetseiten. In diesem Artikel warnen wir vor verschiedenen aktuellen Betrugsmaschen.