Die Verbraucherzentrale berät wieder hauptsächlich per Telefon und Video. Persönliche Beratung nur in Ausnahmefällen und unter 2G-Plus-Regeln. Weitere Information gibt es hier.

Beratungsstützpunkt Betzdorf

Rathaus in Betzdorf
Beratungsstützpunkt Betzdorf
Hellerstraße 2
57518 Betzdorf
Telefon: vorübergehend 0261/12727

Aufgrund der aktuelle Corona-Lage bietet die Verbraucherzentrale Beratungen derzeit hauptsächlich per Telefon und Video an. Termine und Informationen unter  (0261) 12 727, betzdorf@vz-rlp.de, oder online. An diesen Hotlines gibt es eine telefonische Erstberatung. Bitte beachten Sie unsere Hygienehinweise.

Unsere Öffnungs- und Beratungszeiten
Fr: Nur nach Terminvereinbarung.
Anfahrt
In Betzdorf bietet die Verbraucherzentrale dank finanzieller Unterstützung der Kommune einmal wöchentlich Beratung in den Räumen (Zimmer 1.05) des Rathauses an.

Hygienemaßnahmen zum Gesundheitsschutz in der Beratungsstelle:

  • Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig.
  • In den Räumen der Verbraucherzentrale gilt 2G plus. Wir können Sie nur beraten, wenn Sie geimpft oder genesen und (tagesaktuell) getestet sind. Die Testpflicht entfällt, wenn Sie bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten haben oder wenn Sie gerade doppelt geimpft wurden oder frisch genesen sind. Die Zweitimpfung bzw. die Geneseung darf nicht länger als drei Monate zurückliegen. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit.
  • Das Tragen eines Mundschutzes ist erforderlich.
  • Getränke, Stifte, Schreibpapier sind mitzubringen.
  • Sollen Unterlagen besprochen werden, sollten diese nach Möglichkeit vorab per Mail an die Beratungsstelle mit Terminangabe versendet werden.
  • Kommen Sie nach Möglichkeit allein (Ausnahme: z.B. Dolmetscher).
  • Halten Sie Abstand (1,5 m).

Unsere Beraterin in Betzdorf ist für Sie da.

Unsere Beraterin ist für Sie vor Ort
Foto: Werner Schäfer

 

Kontakt zur Beratungsstelle

Die Inhalte dieses Kontaktformulars werden verschlüsselt an unseren Server übertragen. Daraus generierte E-Mails werden mit einer Transportverschlüsselung an die Verbraucherzentrale des Landes versandt, in dem die Nutzer:innen ihren Wohnsitz haben (sofern er außerhalb von Rheinland-Pfalz liegt). Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.
* Pflichtfelder